Allianz Headquarters Hamburg

 

Key Facts: Konzernzentrale, ca. 60.000,00 m² BGF, Bezug 2012/13, 1.900 Mitarbeiter

 

Investor: TAS Kapstadtring 2 GmbH

 

Leistungen m plus design: General- und Mieterausbauplanung, Belegungssimulation

 

Auf dem Grundstück der ehemaligen Esso Zentrale in der Hamburger City Nord plante m plus design für den neuen Grundstückseigentümer die Gesamtrevitalisierung des Bestandsgebäudes als Generalplaner.

 

Als Mieter konnte der international tätige Versicherungskonzern Allianz Deutschland gewonnen werden.

 

Das Gebäude wurde komplett entkernt, die Schadstoffe entfernt, sowie die gesamte Fassade in enger Abstimmung mit dem Denkmalschutzamt HH komplett ausgetauscht.

 

Neben der energetischen Ertüchtigung der Fassade, erhielt das Gebäude einen Neuaufbau der technischen Gebäudeausrüstung. Alle Bestandsdächer mussten ebenfalls erneuert werden.

 

Neben den Generalplanungstätigkeiten für alle Gebäudebereiche erhielt m plus design die Zusatzaufträge für die Allianz die Mieterausbauplanung zu übernehmen und umzusetzen.

 

Hier wurden höchste Design- und Funktionalitätsanforderungen an das Hauptfoyer, die Konferenzebenen, sowie die Restaurationsbereiche und die neue Großküchentechnik gestellt.

 

Weitere Sonderbereiche wie redundante Rechenzentren und Sicherheitszentralen, sowie die Umsetzung der Allianz internen Sicherheitsvorgaben gehörten ebenfalls zu unserem Aufgabenspektrum. Im Gebäude selbst, sind zusätzlich ca. 260 PKW Stellplätze untergebracht.

 

zurück zu Projekte

 

Mehr Fotos gibt es in den Special´s.